Dienstag, 9. Mai 2017

Filmerei, ausnahmsweise mal ökologisch

Wir Medienleute haben ja nicht gerade einen kleinen ökologischen Fußabdruck. Zahlreiche Flüge im Jahr, zum Teil sogar nur mit ein paar Stunden Aufenthalt vor Ort, große, schwer beladene Drehfahrzeuge, und bei Fahraufnahmen orgeln wir scheinbar sinnlos mehrmals dieselbe Strecke auf und ab.

Anreise zum Drehort mit dem Zug kommt dann doch eher selten vor. Und aus aktueller Erfahrung kann ich sagen, dass das eine echte Herausforderung ist; vor allem wenn man zwischen München und Mainz dreimal umsteigen muss. Da muss man sich echt auf's Nötigste beschränken.


Aber der ICE fährt ja angeblich mit 100 Prozent Ökostrom 😇

Samstag, 11. Februar 2017

"Der Bundespräsident" werbefrei

Morgen wird der neue Bundespräsident gewählt. Wer sich nochmal die Reportage über den scheidenden Bundespräsidenten Gauck anschauen will, hat hier jetzt die Chance; und sogar ohne Werbung 😏




Donnerstag, 5. Januar 2017

Makrotest 3: Größer geht's nimmer!

Dieser Makrotest dient dem Austesten der maximalen Vergrößerung des neuen Makro-Setups. Schärfetechnisch ginge sogar noch ein bisschen mehr, aber dann kriege ich die Objekte nicht mehr beleuchtet.


Dienstag, 6. Dezember 2016

und jetzt mit Bewegung: Makrotest 2

Nächste Runde der Makrotests. Diesmal mit dem Anspruch, Kamerabewegungen im extremen Makrobereich zu realisieren. Wie sich jeder leicht vorstellen kann, führt jedes minimale Zittern oder Ruckeln schnell zu unbrauchbaren Bildern.

Die zweite Herausforderung ist die Beleuchtung, da das Objektiv nur wenige Zentimeter vom Objekt entfernt ist und natürlich in jedem Auflicht selbst Schatten erzeugt. Nach einigem Getüftel sind beide Problemfelder aber ganz gut im Griff.

Zu theoretisch? Na, dann schaut selbst: